Letztes Feedback

Meta





 

24 Backwaters

Wie  überall, wo grosse Fluss Deltas entstehen, gibt es verschlungenen Wasserläufe, Kanäle und Inseln und Inselchen die weitgehende von der Aussenwelt abgeschnitten sind, so auch in Süwest Indien. Die Tourismusindustrie hat sich dieser Ihre Kunden durch diese Wunderwelt. So auch mich mit 20 Anderen. Zuerst geht es 2 Stunden per Bus durch den chaotischen indischen Verkehr. In einem Dorf ist eine Zeremonie mit drei goldgeschmückten Elefanten und Musik. Leider gibt man uns keine Möglichkeit auch nur ein Foto zu machen. Angekommen an einem Flusslauf steigen wir in ein offenes Boot und werden durch zauberhafte Kanäle gestakt. Vorbei an kleinen Häuser, wo die Frauen die Wäsche auf Steinen waschen. Neugierig schauen uns die Enten nach. Nach nur 20 Minuten Fahrt haben wir einen Stopp und besichtigen  einen obligatorischen Gewürzgarten - wie oft habe ich diese vorgeführten Pflanzen schon gesehen? Danach staken wir zurück zum Lunch. Dieses wird auf einem Bananenblatt serviert mit Reis, Cutney, Gemüsecurry, scharfe Sosse, Joghurt und Banane und schmeckt ganz gut. Jetzt steigen wir in ein grosses, überdachtes Boot, ähnlich einer Dschunke, ausgestattet mit bequemen Korbsesseln. Die Fahrt geht entlang eines grossen Flusslaufes. Einige Leute sahen einen Eisvogel, ich sah nur einen Kormoran. Obwohl das Wasser ziemlich klar ist, gibt es offensichtlich keine Fische und man sah auch keine Fischer. Leider viel zu schnell waren wir wieder an der Ankerstelle und zurück nach Fort Kochi. Fazit: es ist total schön und geruhsam ohne Motor durch diese Natur zu schippern - wenn nur diese Touristen nicht gewesen wären. Ein Paar aus Israel die lautstark mit jedem der Gruppe eine Unterhaltung führten, ein Inder der pausenlose mit seinem Mobil telefonierte, zwei Ami-Ladys: oh how lovely, zwei Franzosen die eine Polin schamlos anbaggerten......und und. Die Leute wollten ihre Reiseberichte erzählen, wo man schon gewesen war; über Indien , was ja naheliegend wäre, gab es nicht viel zu sagen, nur welche Orte man schon besuchte .

1.12.15 15:25

Letzte Einträge: 50 Ein Tag mit den Pilgern, 51,Palast, Kirche, Teich und Pool, 52 IXM - HYD - IXU - MUM, 54 Ajanta Höhlen

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen