Letztes Feedback

Meta





 

22 Historiches Museum

Die Museen sind ja nicht so meine Welt, dieses historische Museum ist jedoch ziemlich aussergewöhnlich. Unter einem alten Palast wurden die Ruinen der Stadt von 10 vor Chr. Kaiser Augustus entdeckt und unterirdisch freigelegt. So kann man über Glaswege und Gitterroste bis zu vier Stockwerke unterirdisch diese erste Siedlung erkunden. Gut zu erkennen sind Strassen, Kanäle, Häuser und Paläste. Es gibt natürlich auch nur angedeutete Mauerreste - für die Fantasie sollen Bilder und Video Filmchen die damaligen Konstruktion veranschaulichen. Ein grösseres Areal wird als Waschanstalt und Färberei bezeichnet, na gut, es sind einfach Räume mit Andeutungen von Becken. Ein Pool ist wieder als solcher gut zu erkennen. Die Weinkellereien haben unterschiedlich grosse Vertiefungen im Boden, mit Steinschalen zur Aufbewahrung. Weitere Steinschalen sollen Behältnisse für Fischsuppe sein, welche in einer Gasse mit Läden dargeboten wurden. Einige Säulenreste sind zu bewundern, die natürlich gegen die Säulen von Rom "mini" sind.----Oberirdisch gibt es dann noch einen neuen Bankettsaal um 1300 - hier erhielt Königin Isabella von Kolumbus den ersten Reisebericht von USA.Warum schrieb er keinen Blog??Nach so viel Geschichte gab es die erste heisse Schokolade - ich will nie wieder etwas anderes trinken, davon werde ich mich zukünftig ernähren

1.11.15 21:39

Letzte Einträge: 50 Ein Tag mit den Pilgern, 51,Palast, Kirche, Teich und Pool, 52 IXM - HYD - IXU - MUM, 54 Ajanta Höhlen

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen